Bug in WP CSV Plugin erlaubte Dateidownload

12.08.2014 yahe legacy security wordpress

Vor ein paar Tagen fand ich im WordPress-Plugin WP CSV einen interessanten Fehler. Dort war die Datei "download_view.php" ohne weiteren Schutz aufrufbar. Eigentlich dient diese Datei dazu, die erstellten CSV-Exports herunterladen zu können. Doch leider wurde nicht sichergestellt, dass die Datei nicht von außen aufgerufen werden kann. Das führte dazu, dass ein Angreifer per GET-Parameter einen beliebigen Dateinamen übergeben konnte. Existierte diese Datei und endete ihr Name auf ".csv", so wurde sie heruntergeladen, auch, wenn sie sich in einem von außen unzugänglichen Ordner befand. Doch noch mehr: In älteren PHP-Versionen ermöglichte die Form der Prüfung potentiell eine Null Byte Injection, sodass nicht ausgeschlossen werden kann, dass beliebige Dateien heruntergeladen werden konnten.

Der Bug ist jedenfalls in der neuen Version 1.6.0 gefixt worden. Es ist deshalb angeraten, sobald wie möglich auf die neue Version upzudaten.


Search

Categories

administration (40)
arduino (12)
calcpw (2)
code (33)
hardware (16)
java (2)
legacy (113)
linux (27)
publicity (6)
review (2)
security (58)
thoughts (21)
windows (17)
wordpress (19)